Der vielseitige Liebling der Deutschen: Die Erdbeere

Die Königin der Beeren

Lange Sehnsucht, feiner Duft, sonniges Aroma und endlich ist sie da. Die Königin der Beeren, schon Goethe ließ die königliche Frucht an seine Frau von Stein schicken. Du hast noch keinen Vorrat? Dann ran an die Beere!

Aber Beere ist botanisch falsch. Erdbeeren sind eigentlich Sammelnussfrüchte und gehören zur Familie der Rosengewächse. So kann es auch sein, dass jemand die Erdbeere nicht verträgt, weil er zum Beispiel eine Nussallergie hat.

Die Erdbeere gehört zu den Lieblingsfrüchten der Deutschen. Auf vielen Hektar werden jedes Jahr hunderttausend Tonnen geerntet. Weltweit gibt es über tausend Sorten und es kommen immer neue hinzu. Forscher fanden heraus, dass die Erdbeeren schon in der Steinzeit vorhanden waren, allerdings waren es sehr kleine Beeren, ähnlich den heute noch vorkommenden Walderdbeeren. Erst im 18. Jahrhundert kamen dann die großfruchtigen aus Amerika nach Europa.

Erdbeere - Bild für Blogbeitrag "Der vielseitige Liebling der Deutschen: Die Erdbeere" | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Was steckt denn eigentlich alles in der Erdbeere?

Erdbeeren enthalten sehr viel Wasser und ihr hoher Eisengehalt sorgt für die Stärkung der Abwehrkräfte. Sie haben viel Vitamin C, sogar mehr als eine Zitrone und haben wenig Kalorien. Ihre Süße bekommen sie vom Sonnenlicht. Oft wird die Erdbeere mit Erotik verbunden und hat auf Literaten und Poeten große Wirkung ausgeübt.

Walderdbeere - Bild für Blogbeitrag "Der vielseitige Liebling der Deutschen: Die Erdbeere" | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Der römische Dichter Vergil bezeichnete die Erdbeere als kleine süsse Götterfrucht.

Was gilt für den Einkauf?

Auf der Homepage von MANUFACTUM kannst Du Dir eine ganze Menge Sorten bestellen und sehr viel darüber lesen. Mir schmecken Senga Sengana und Mieze Schindler am besten, sind aber sehr schwer zu bekommen: Sie wachsen gerne im Verbund. Leider ist bisher meine Anzucht im Garten noch nicht erfolgreich und ich gehe dann in der Erdbeerzeit immer mal auf das Erdbeer Feld pflücken, z.B. beim Weberhof.

Frische Erdbeeren vom Bauern:

im Raum Erlangen/Nürnberg

Vielleicht hast du die Möglichkeit, sie vor dem Kauf zu probieren. Danach schnell nach Hause transportieren, zuhause kühl und trocken lagern.

Erdbeeren - Bild für Blogbeitrag "Der vielseitige Liebling der Deutschen: Die Erdbeere" | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Im Moment gibt es Videos, dass man Erdbeeren mit Salzwasser abspülen sollte. Das kann für empfindliche Personen mal zutreffen, ist aber nach Einschätzung der Verbraucherzentrale nicht nötig. Sanftes Abbrausen unter Wasser ist zu empfehlen, dann erst den Strunk entfernen. Ob man einen Strunkentferner für Erdbeeren braucht, ist für mich fraglich, es geht super mit einem kleinen Messer.

Was kann man alles aus Erdbeeren machen?

Du kannst sie süß und pikant zubereiten. Eine ganz einfache Zubereitung ist sicherlich die Erdbeeren in Schokolade zu tauchen.

Alternativ die Erdbeeren einfach pürieren, zu Konfitüre kochen und sie in kleinen Portionen einfrieren. So kann man sie schnell mit einer Banane zu einem Erdbeereis verarbeiten. Oder hier ist ein tolles Eisrezept (HIER klicken!) mit Joghurt und Erdbeeren

Zur Vorspeise im einem fruchtig-pikanten Salat (Rezept: HIER klicken!) macht die Erdbeere als eine gute Zutat:

Fruchtiger Salat mit Erdbeeren - Bild für Blogbeitrag "Der vielseitige Liebling der Deutschen: Die Erdbeere" | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Auch ein Erdbeerrisotto habe ich neulich mal probiert und war überrascht, wie lecker es schmeckt.

Erdbeer-Risotto - Bild für Blogbeitrag "Der vielseitige Liebling der Deutschen: Die Erdbeere" | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Erdbeeren und Käse passen übrigens auch immer und nicht zu vergessen: Natürlich die Biskuitrolle mit Erdbeeren! (Rezept: HIER klicken!)

Emmer-Beeren-Biskuit - Rezeptbild | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Dein Lieblingsrezept ist nicht dabei? Dann schreib mir gern, ich habe noch ganz viele Rezepte mit Erdbeeren, die ich gerne teile!

Bleibt gesund und bis bald

Eure Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü