Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen

500 g Rhabarber
200 g Himbeeren

etwas Zucker

gebräunte Mandeln zur Dekoration

Platzhalter - Bild | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Zubereitung

Für den gebackenem Rhabarber die Rhabarberstangen in schräge Stücke schneiden (Größe je nach Gefäß oder Auflaufform). Mit den Himbeeren und dem Zucker in den Förmchen verteilen.

Circa 10-15 Minuten im Ofen bei 180 °C backen.

Tipp:
Mit einer Mascarponesauce (Rezept: HIER) und Mandeln als Dekoration servieren.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü