Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für ca. 500 ml

50 g Veilchenblüten ohne Grün

250 ml Wasser
250 g Zucker

2 Scheiben Zitronen

Veilchensirup - Rezeptbild | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Zubereitung

Für den Veilchensirup den Zucker und das Wasser zusammen in einen Topf geben und ca. 5 Minuten aufkochen.

Flüssigkeit auf 60 °C abkühlen lassen und die Veilchen und die Zitronenscheiben einlegen, ca. 3-6 Tage ziehen lassen. In der Literatur werden Zeiten bis 3 Wochen empfohlen, ich empfehle immer mal wieder zu probieren. Bei mir war es am 3 Tag intensiv genug.

Sirup kann man in einen Obstsalat geben oder auch als Aperitif mit Sekt vermischt.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü