Rote Bete-Orangen-Carpaccio

Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen

4 Rote Bete
1 TL feingehackte Petersilie
1 TL Basilikum – feingehackt
1 Schalotte

2 Orangen
4 El Olivenöl
2 El Balsamicoessig
20 ml Gemüsebrühe

etwas Pfeffer & Salz

Dekoration:
Pistazienkerne

Rote Bete-Orangen-Carpaccip - Rezept | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Zubereitung

Für das Rote Bete-Orangen-Carpaccio die Rote Bete abwaschen, nicht schälen und ca. 30 – 40 Minuten in Dampfgarer garen.

Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und den Wurzelansatz abschneiden. Die Rote Bete in feine Scheiben schneiden und fächerförmig auf vier Tellern anrichten. Orange filetieren und ebenso auf den Tellern verteilen.

Für die Vinaigrette die Schalotte würfeln. Schalottenwürfel, Kräuter, Olivenöl, Balsamicoessig, Brühe, Pfeffer und Salz in ein Glas geben und kräftig aufschütteln.

Die Vinaigrette über die Rote Bete Scheiben gießen und servieren.

Tipp: Sehr gut passen gebratene Garnelen dazu!

Variante: Ein alternatives Rezept mit Roter Bete finden Sie HIER.

 

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü