Minestrone

Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen

2 Möhren
1 Stange Porree
1 Zucchini
1 Stange Sellerie

1/2 Kopf Wirsing
4 Tomaten
2 EL Olivenöl
750 ml Fleischbrühe

Pfeffer
Salz
Petersilie
Parmesan

Zubereitung

Für die Minestrone das Gemüse abbrausen und putzen:  Möhren schälen. Porree in Ringe, Möhren, Zucchini und Sellerie in Scheiben oder in Rauten und Kohl in Streifen schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und entkernen, anschließend in Stücke teilen.

Gemüse im Öl leicht andünsten, Brühe angießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Eventuell mit Saucenbinder oder Mehlbutter nachdicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken sowie abschließend mit Petersilie garnieren.

Zur Minestrone Baguette und/oder Parmesan als Suppenbeilage servieren.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü