Kürbissuppe

Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen

800 g Hokkaidokürbis
1 Stange Lauch
1 L Gemüsebrühe (frisch oder Instant)

1 TL Sonnenblumenöl
1 TL geriebener Ingwer
1 TL Good old mild Curry von Herbaria

1 TL Pizza e pasta von Herbaria
1 Spritzer Zitronensaft
etwas Pfeffer aus der Mühle
Dekoration:
Kürbiskerne und Kürbisöl

Kürbissuppe - Rezept | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Zubereitung

Für die Kürbissuppe den Kürbis halbieren, mit einem Löffel aushöhlen und in 1 cm große Würfel schneiden. Lauch waschen, halbieren und in dünne Ringe schneiden.

In einem großen Topf Sonnenblumenöl erhitzen und den Lauch und den Kürbis dazugeben und anschwitzen lassen. Curry, Pizza e Pasta, Pfeffer und Ingwer dazugeben, einmal durch rühren und mit 1 L Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 18 Minuten durch köcheln lassen, pürieren, Zitronensaft dazugeben und nochmals abschmecken.

Mit gerösteten Kürbiskernen und Kürbisöl servieren.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü