Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen

je 250 g Dinkelmehl (1050) und (630)
oder 500 g Dinkelmehl (630)
1 Tütchen Trockenhefe

1 TL Salz
2 EL Öl (z.B. Raps oder Olivenöl)
ca. 350 ml Wasser

eventuell 200 g Walnüsse oder Haselnüsse oder Flocken
Mehl zum Verarbeiten

Hausbrot - Rezept | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Zubereitung

Für das Hausbrot den Backofen auf 200 °C Heißluft vorheizen.

Das Mehl in eine Schüssel geben, weitere Zutaten dazugeben und in einer kräftigen Küchenmaschine den Teig kneten. Wasser in Etappen dazugeben bis der Teig sich vom Schüsselrand löst. 30 Minuten abgedeckt stehen lassen.

Dann den Teig nochmal mit der Maschine durchkneten bis er sich von der Schüssel löst. Nun nehme ich den Teig mit Hilfe einer Teigkarte aus der Schüssel und knete ihn behutsam rund. Dann verteile ich den Teig, wieder mit Hilfe einer Teigkarte, auf verschiedene Königskuchenformen, je nach Anlaß. Besprühe die Teige mit einem eigens zum Brotbacken angeschafften Blumensprüher, gebe noch ein paar Flocken obendrauf (Haferflocken oder auch Sonnenblumenkerne) und schiebe die Formen in den Ofen.

Die Backzeit beträgt ca. 45 Minuten. Ein Brot ist dann fertig wenn es sich beim Anklopfen hohl an fühlt. Kurz auskühlen lassen und dann kann es auch schon angeschnitten werden.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü