Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen oder 1/2 Backblech

500g Dinkelmehl
1 Päckchen Trockenhefe
1 TL Zucker
2 TL Salz

15 g getrocknete Zwiebeln
15 g italienisches Gewürz
30 g getrocknete Tomaten oder Paprika

Bitte noch dazu geben:
300ml lauwarmes Wasser
5 EL Olivenöl
etwas Meersalz zum Bestreuen

Focaccia - Rezeptbild | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Zubereitung

Für die Foccacia die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Anschließend zusammen mit Wasser und Öl zu einem geschmeidigen Teig kneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

Danach den Teig nochmals kneten und auf das Backblech oder in eine große Auflaufform geben. Diese Form vorher mit etwas Öl einpinseln. Nun den Teig nochmals abgedeckt etwa 1/2 Stunde gehen lassen.

Den Backofen auf Umluft 220 °C vorheizen und dann das Brot für 15 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 200 °C reduzieren und weitere 25 Minuten backen. Je nach Wunsch der Bräune die Backzeit ein wenig variieren.

Tipp:
Aus diesem Teig können auch Burger und Brötchen gebacken werden. Flüssigkeit kann je nach Mehlsorte etwas unterschiedlich sein. Vollkorn oder frisch gemahlen benötigt etwas mehr Wasser.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü