Fenchelsalat mit Orangen

Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen

2 Fenchelknollen (mittlere Größe)
2 unbehandelte Orangen
3 El Zitronensaft

1 TL Senf
Salz & Pfeffer
6 El Olivenöl
1 rote Zwiebel

100 g schwarze Oliven
250 g Tomaten
60 g Parmesan (im Stück)
1 Bund Petersilie

Zubereitung

Für den Salat den Fenchel putzen und waschen, das Grün beiseite legen. Die Knollen auf dem Gemüsehobel fein hobeln.

Die Schale von 1 Orange heiß abwaschen und dann dünn abreiben. Die andere Orangen so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Saft dabei auffangen. Fenchel und Orangenfilets mischen.

Abgeriebene Orangenschale, 5 El vom aufgefangenen Saft, Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl unterschlagen und die Sauce mit dem Salat mischen.

Zwiebel pellen und fein würfeln. Olivenfleisch vom Stein schneiden. Tomaten achteln. Alles unter den Salat heben.

Parmesan mit dem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln oder reiben. Petersilie abzupfen. Petersilie und Fenchelgrün hacken. Kräuter und Parmesan über den Salat streuen.

Dazu passt Ciabatta. Wenn es als Vorspeise gegessen wird, passt Salami sehr gut dazu.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü