Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 8 Personen

200 g Sahne
2 Päckchen Vanillezucker
100 g Zucker

500 g Quark
200 g Mascarpone
Löffelbiskuit oder Cantuccini

250 g Erdbeeren
250 g Erdbeeren (TK)
1 EL Puderzucker
50 ml Orangensaft

Erdbeer-Tiramisu - Rezeptbild | Gourmetköchin Petra Braun-Lichter

Zubereitung

Erdbeermark:
Die TK-Erdbeeren antauen lassen bzw. frische, geputzte Erdbeeren etwas anfrosten. Anschließend mit etwas Puderzucker und dem Orangensaft mit dem Mixstab pürieren.

Tiramisu:
Frische Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.

Sahne und Vanillezucker halb steif schlagen, Zucker mit Mascarpone und Quark glatt rühren und die Sahne unterheben. Eine Auflaufschale mit den Biskuits
auslegen, das Erdbeermark auf die Biskuits geben und mit Erdbeerscheiben abdecken. Die Creme obendrauf geben und kühl stellen.

Tipp:
Wer möchte, kann mit Kakao oder mit Erdbeeren und Minze verzieren.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü