Marzipandatteln

Rezept

Marzipandatteln

Zutaten für 0 Personen

– für 24 Stück –

100 abgezogene/ gemahlene Mandeln, 50g Puderzucker, 1-2 El Rosenwasser, 24 frische Datteln, 100 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung:

Für das Marzipan die Mandeln mit dem Puderzucker in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Mischung nochmals mahlen und mit dem Rosenwasser gründlich zu einer homogenen Masse verrühren. Das geht am Besten in der Küchenmaschine.

Die Datteln der Länge nach aufschneiden und die Kerne entfernen. Das Marzipan in 24 Portionen teilen und die Datteln nit je einer Portion füllen.

Die Kuvertüre grob zerkleinern und in einer Tasse im Wasserbad schmelzen. Die Datteln zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen, auf einem Kuchengitter 1 Stunde trocknen lassen und vorsichtig ablösen.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.