Wintergemüse aus dem Backofen

Rezept

Wintergemüse aus dem Backofen

Zutaten für 4 Personen

400 g Steckrübe, 400 g Möhren, etwas Staudensellerie, 2 Zwiebeln, 400 g Pastinake, 400 g Petersilienwurzel, Rosmarin, Thymian, Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 Dose (425 g) Tomaten, 100 ml angelöste Gemüsebrühe, etwas Zucker, etwas Petersilie, 150 g Sahnejoghurt, eventuell Knoblauch

Zubereitung:

Gemüse rüsten, d.h. säubern eventuell schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kräuter vorbereiten, Thymian abziehen und Rosmarin zerkleinern. Backofen vorheizen 180°C. Vorbereitetes Gemüse auf der Fettpfanne verteilen. Kräuter und Öl dazugeben, mit Pfeffer und Salz würzen. Nun ca. 20-30 Minuten garen. Tomaten und Gemüsebrühe darüber geben, mit etwas Zucker würzen und weitere 15-20 Minuten garen.

Dazu passt ein Joghurt Dip:
Joghurt mit Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren.
Außerdem passt dazu Schinken, Schafskäse und gebratener Tofu.
Die Reste lassen sich am nächsten Tag bestens zu einem Strudel verarbeiten!

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.