Tomate-Nektarine-Salat

Rezept der Gourmetköchin

Zutaten für 4 Personen

500 g Tomaten
3 reife Nektarinen
1 Bund Lauchzwiebeln

4-5 Stiele Zitronenmelisse
oder 3 Stengel
eventuell Himbeeren
und Blüten der Saison

Marinade:
2 El weiße Balsamico Crema
1 pürierter vollreifer weißer Pfirsich
5-6 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer

 

Zubereitung

Für den Tomate-Nektarine-Salat die Tomaten waschen, Blütenansatz entfernen und die Tomaten in Achtel schneiden. Dann die Nektarinen abspülen und in Spalten vom Stein schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, abspülen, trocken schütteln und in dünne, schräge Streifen schneiden. Kräuter von den Stielen zupfen und kleinschneiden und alle Zutaten mischen.

Jetzt die Marinade/Vinaigrette herstellen und im Kühlschrank durchziehen lassen ca. 30 Minuten.

Schmeckt mit Ziegenkäse, mit Mozzarella, mit gebratenen Garnelen und schmeckt jetzt supertoll mit den heimischen Tomaten und Nektarinen.
Statt Nektarine kann man mal Pfirsich ausprobieren.

Rezept drucken

Hinweis

Rezepte, Tipps und Ratschläge wurden mit Sorgfalt ausgewählt und geprüft. Eine Haftung für alle erdenklichen Schäden an Personen, Sach- und Vermögensgegenständen ist ausgeschlossen. Die gewerbliche Nutzung der Rezepte und Bilder durch Dritte ist nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü