Weiße Grundsauce

Rezept

Weiße Grundsauce

Zutaten für 0 Personen

40 g Butter, 35 g Mehl, 600 ml Fond, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

30 g Butter in einem Topf aufschäumen und das Mehl darin unter Rühren bei sanfter Hitze anschwitzen, aber keine Farbe annehmen lassen.

Unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen den Fond zugießen und rühren bis die Masse kocht. Die Hitze reduzieren und bei sehr sanfter Hitze 30 Minuten köcheln lassen, häufig umrühren.

Die Sauce durch ein Sieb passieren, salzen und pfeffern und ein paar Butterflöckchen obenauf legen, damit keine Haut entstehen kann.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.