Schwarzwurzelcremesuppe

Rezept

Schwarzwurzelcremesuppe

Zutaten für 4 Personen

500 g frische Schwarzwurzeln, 500 ml Wasser, 1 EL Essig, 1 TL Salz, 250 ml Milch, 2-3 TL Gemüsebrühe (Instant), 2 TL Speisestärke, 3 EL kalte Milch, Salz, 3 EL Weißwein (trocken), 100 g Frischkäse, Petersilie – gehackt, eventuell abgeriebene Orangenschale, eventuell Geflügelbrühe

Zubereitung:

Die Schwarzwurzeln putzen, waschen, in etwa 5 cm lange Stücke schneiden (dicke Stücke halbieren). Wasser mit Essig und Salz zum Kochen bringen, die abgetupften, mit kaltem Wasser abgespülten Schwarzwurzeln hineingeben und zum Kochen bringen.

Schwarzwurzeln gar kochen, abtropfen lassen, das Kochwasser auffangen.

2/3 der etwas abgekühlten Schwarzwurzeln mit dem Kochwasser mit einem Stabmixer so lange mixen, bis ein glatter Brei entstanden ist, diesen mit Wasser oder Geflügelbrühe auf 3/4 l ergänzen. Milch und Gemüsebrühe hinzufügen, die Suppe zum Kochen bringen.

Speisestärke mit kalter Milch anrühren, die Suppe damit binden.

Die restlichen, in Scheiben geschnittenen Schwarzwurzeln dazugeben, miterhitzen.

Die Suppe mit Salz abschmecken, Weißwein und Frischkäsecreme unterrühren, die Suppe mit gehackter Petersilie bestreuen. Nach Belieben noch Frischkäse und abgeriebene Orangenschale auf jede Portion geben.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.