Schokoladenmousse

Rezept

Schokoladenmousse

Zutaten für 4 Personen

150 g Zartbitterschokolade, 2 Eier, 2 EL Rum, 300 g geschlagene Sahne

Zubereitung:

Die Schokolade grob würfeln und in einer Schüssel auf einem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Auf dem Wasserbad hängen lassen. Die Eier
mit 2 EL Wasser in einer weiteren Schüssel auf einem heißen Wasserbad cremig schlagen. Die Schoklade und den Rum darunterrühren, bis eine glatte Creme entstanden ist.

Vom Wasserbad nehmen. Die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Schokocreme heben. Diese in eine Form füllen und zugedeckt 4-5 Stunden in den Kühlschrank stellen. Einen Esslöffel mit warmen Wasser abspülen. Aus der Mousse damit Nocken abstechen und auf Tellern anrichten.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.