Quittensüppchen

Rezept

Quittensüppchen

Zutaten für 8 Personen

1000 g Quitten, 80-100g Zucker, 0,7 l Riesling, 1 Vanilleschote, 300 ml Champagner oder auch Sekt

Zubereitung:

Zubereitung im Schnellkochtopf:
Quitten waschen, in den Siebeinsatz mit Unterschale geben, Mindestmenge Riesling einfüllen und auf der 2.Stufe 15-20 Minuten dünsten.
Kerngehäuse entfernen, mit dem Zucker vermischen, Vanilleschote beigeben oder Vanillezucker, pürieren, passieren, mit Riesling auffüllen, kurz vor dem Servieren Sekt zugeben.

Tip:
Sorbet:
Ein Sorbet macht man aus dieser Suppe indem man Läuterzucker kocht,
also 200 ml Wasser und 200 g Zucker ca. 4 Minuten einkochen lassen, mit dem Püree (allerdings nur 0,4 l Riesling zugeben) und mit 100 ml Läuterzucker vermischen, in der Eismaschine gefrieren lassen.
Rest Läuterzucker hält sich im Kühlschrank 1-2 Wochen.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.