Petersilienwurzelsuppe mit Kräcker

Rezept

Petersilienwurzelsuppe mit Kräcker

Zutaten für 4 Personen

200 g Petersilienwurzeln, 50 g Butter, 125 ml trockener Weißwein, 750 ml Geflügelfond oder Gemüsefond, 100 ml Sahne, 100 g Creme fraiche, Salz, Pfeffer, Zucker, 3 EL geschlagene Sahne, etwas Blattpetersilie

Zubereitung:

Wurzeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Butter in einem Topf schmelzen, Petersiliewurzelscheiben darin andünsten mit den Flüssigkeiten ablöschen.

Wenn die Scheiben weich sind, pürieren, eventuell passieren, wieder in den Topf zurückgeben , mit Sahne und Creme fraiche auffüllen, abschmecken.

Noch einmal erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen, mit dem Mixstab noch einmal aufschäumen, Sahne schlagen und unterheben.

Mit Petersilie dekorieren.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.