Lamm Tajine

Rezept

Lamm Tajine

Zutaten für 4 Personen

1000 g Lammschulter gewürfelt, 4 Zwiebeln gewürfelt, 4 Tomaten, 1 Liter Wasser, 2 kl. Dosen Erbsen, 6 Zehen Knoblauch (fein gehackt), Salz, Pfeffer, 4 TL Kreuzkümmel, 1 TL Kurkuma, 2 TL Koriander, 2 EL Petersilie, 2 EL Ingwer

Zubereitung:

Kreuzkümmel, Petersilie, Koriander und Ingwer in einer Schüssel vermischen und mit ein wenig Wasser mischen, so dass eine Paste entsteht. Damit das Fleisch marinieren und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Das Öl in einem Tajine oder in einem großen Schmortopf heiß werden lassen. Das marinierte Fleisch dazu und kurz unter starker Hitze anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch auf das Fleisch geben. Ca 1/2 l Wasser dazu. Salzen und pfeffern. Wenn das Wasser kocht, die Hitze reduzieren und das ganze ca. 1 1/2 Std. zugedeckt köcheln lassen.

Ca. 20 Minuten bevor das ganze fertig ist, den Kurkuma dazu. Die Tomatenscheiben einfach oben drauflegen und die Erbsen dazugeben. Nun nochmals 20 Minuten köcheln lassen.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.