Gebratener Gemüsereis mit Tofu

Rezept

Gebratener Gemüsereis mit Tofu

Zutaten für 4 Personen

500 g Rundkornreis, ca. 700 ml Wasser, 200 g Tofu, 1 Zwiebel,
300 g gemischtes Gemüse nach Wahl (Zucchini, Karotten, Lauch, Brokkoli, etc.)
3-4 EL asiatisches Bratöl, Salz, Pfeffer, 1 EL Balsamicoessig, Wok Gewürz von Herbaria

Zubereitung:

Den Reis gründlich (d. h. bis zu sechs Mal) waschen, bis das Wasser wirklich klar ist. Reis in eine geschlossenen Einsatz geben und mit dem Wasser auffüllen und im Dampfgarer bei 100° C ca. 18 Minuten garen. Währenddessen das Gemüse waschen bzw. putzen und kleinwürfelig schneiden. Tofu und Zwiebel ebenfalls kleinwürfelig schneiden. Eine Pfanne erhitzen und Sonnenblumen- sowie Sesamöl zugeben. Zuerst die Zwiebelwürfel zart braun anrösten, dann das Gemüse sowie die Tofuwürfel einmengen und ca. 2 Minuten mit rösten. Den gegarten Reis hinzufügen und ebenso kurz mit rösten. Mit Essig, Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. In Schalen anrichten und servieren.
Tipp: Den Tofu schon einige Stunden im Sesamöl und Wokgewürz einlegen.

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.